Adele bricht alle Rekorde

+
Adeles Platte "21" ist das meistverkaufte Album des Jahres.

London - Sängerin Adele macht eine steile Karriere. Warum die 23-jährige Britin nicht nur in ihrem Land so erfolgreich ist:

Adele (23) eilt von Erfolg zu Erfolg: Die britische Soul-Sängerin hat in Großbritannien jetzt einen neuen Rekord aufgestellt. Ihr Album „21“ wurde 3,4 Millionen Mal verkauft und ist damit auf der Insel das bestverkaufte Album des 21. Jahrhunderts, berichtet die BBC. Die Top-Position hatte bis dahin Amy Winehouse mit „Back To Black“ inne. Das Album ging 3,3 Millionen Mal über die Ladentische.

Emmy: Impressionen von der Preisverleihung

Emmy: Impressionen von der Preisverleihung

Der Erfolg beschränkt sich aber nicht allein auf Großbritannien: „21“ ist laut BBC weltweit das meistverkaufte Album dieses Jahres. Dieser Erfolg brachte der Ausnahmesängerin, die sich momentan von einer Stimmbandoperation erholt, in der letzten Woche sechs Grammy-Nominierungen ein. Ihr Dank gilt vor allem ihren Fans: „Ich habe das Album aufgenommen und ihr habt das daraus gemacht, was es geworden ist“, schrieb Adele kürzlich in ihrem Blog.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare