Richtig gut in Form

Sensationell! Freitag feiert in Engelberg dritten Saisonsieg

+
Richard Freitag feiert in Engelberg dritten Saisonsieg.

Skispringer Richard Freitag (Aue) hat in Engelberg seinen dritten Saisonsieg gefeiert.

Engelberg - Der 26-Jährige setzte sich in der Schweiz vor dem Polen Kamil Stoch und Doppel-Weltmeister Stefan Kraft aus Österreich durch und fährt als klarer Favorit und Führender des Gesamtweltcups zur Vierschanzentournee. 

Freitag ist der erste Deutsche seit Martin Schmitt vor 17 Jahren, der im Gelben Trikot zur Tournee reist. Drei Siege vor dem ersten Höhepunkt der Saison waren als letztem DSV-Adler ebenfalls Schmitt im Winter 1999/2000 gelungen.

Lesen Sie dazu auch: Um Haaresbreite: Richard Freitag verpasst in Engelberg nächsten Sieg

Lesen Sie dazu auch: Freitag und Wellinger feiern Doppelerfolg in Titisee-Neustadt

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare