Grand Slam auf der Zielgeraden

Halbfinale der Australian Open: Wann spielt Alexander Zverev heute gegen Dominic Thiem?

Alexander Zverev hat es in das Halbfinale der Australian Open geschafft. Doch wann und wo spielt er gegen Dominic Thiem? Hier erfahren Sie Datum und Uhrzeit. 

  • Die Australian Open haben mittlerweile das Halbfinale erreicht. 
  • Im Halbfinale trifft Alexander Zverev am 31. Januar um 9.30 Uhr auf Dominic Thiem.
  • Das erste Semifinale bestreiten Roger Federer und Novak Dokovic am 30. Januar 

Melbourne - Für Alexander Zverev ist schon das Erreichen des Halbfinals bei den Australian Open ein Erfolg. Zuletzt war er bei Grand-Slam-Turnieren scheinbar vom Pech verfolgt. Doch nun zeigt er sich in Australien glänzend aufgelegt und ist der letzte verbliebene Deutsche im Turnier*. Kann er sich vielleicht sogar in die prominente Liste der Sieger der Australian Open* eintragen? Der nächste Sieger wird im Finale zwischen Novak Djokovic und Dominic Thiem ausgetragen. Bei uns können Sie den Live-Ticker zu diesem Duell verfolgen.

Alexander Zverev im Halbfinale der Australian Open: Er trifft auf Dominic Thiem

Zunächst wird der Österreicher Dominic Thiem etwas dagegen haben. Auch wenn er damit gleichzeitig den Spenden-Lauf und das große Versprechen von Alexander Zverev stoppen würde. Im Halbfinale wird Zverev (Weltranglistenplatz sieben) von der aktuellen Nummer fünf der Welt nichts geschenkt bekommen. Das Duell der beiden Hochkaräter können Sie bei uns im Live-Ticker verfolgen.

Australian Open: Deutschsprachiges Duell im Halbfinale - Zeitverschiebung wird zum Problem

Das deutschsprachige Duell in der Rod Laver Arena* wird wohl nicht nur in Europa mit Spannung erwartet. Für die europäischen Zuschauer gibt es dabei nur ein Problem: Zehn Stunden Zeitverschiebung liegen zwischen Australien und Europa. Wohl dem, der den Überblick über Datum und Uhrzeit der Matches dabei nicht verliert. 

Wann beginnt Halbfinale zwischen Alexander Zverev und Dominic Thiem?

In Melbourne erfolgt der Aufschlag zur Prime-Time. Um 19.30 Uhr Ortszeit beginnt das Halbfinal-Match zwischen Alexander Zverev und Dominic Thiem. Für Zuschauer in Deutschland bedeutet das: Den Grand-Slam*-Kracher gibt es zum Frühstück.  

Um 9.30 Uhr deutscher Zeit geht es fürAlexander Zverev schon los. Langschläfer müssen also auf der Hut sein. Außerdem fällt das Duell auf den 31. Januar, einen Freitag. Arbeitstätige Tennis-Fans werden einen Weg finden müssen, das mit dem Beruf zu vereinbaren.

Wo und wie Sie das Tennis-Match zwischen Zverev und Thiem live im TV und im Live-Stream sehen können, erfahren Sie in diesem separaten Artikel.

Australian Open: Halbfinale läuft im Free-TV - Übertragung zur Frühstückszeit

Wer Zeit findet, kann beide Halbfinals gratis im Free-TV auf Eurosport verfolgen. Die Suche nach einem Stream gestaltet sich hingegen komplizierter. Das gilt auch für das Halbfinale zwischen Roger Federer und Novak Dokovic. Auf DAZN können Sie jedoch alle Spiele live verfolgen, wenn Sie einen Account haben.

Halbfinale der Australian Open: Das sind die Vorzeichen für Zverev und Thiem

Während sich Dominic Thiem mit einem Herzschlag-Viertelfinale gegen Mega-Star Rafael Nadal in die Runde der letzten vier spielte, ließ Alexander Zverev nur am Anfang seines Matches gegen Stan Wawrinka etwas anbrennen. Dafür erwischte der Hamburger allerdings einen wahrlichen Horror-Start. Im Duell gegen Dominic Thiem kann man so, entgegen der Weltrangliste, einen kleinen Vorteil für den 22-jährigen Deutschen ausmachen. Sein Viertelfinale kostete ihn deutlich weniger Kraft, außerdem soll Thiem mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen haben. Darüber hinaus weiß Zverev auch eine neue Freundin an seiner Seite, die ihm sicherlich die Daumen drücken wird. 

Australian Open: Erstes Halbfinale schon am 30. Januar - Federer trifft auf Djokovic

Rein technisch gesehen beginnt das Halbfinale der Australian Open allerdings schon am Donnerstag, den 30. Januar, um 9.30 Uhr europäischer Zeit (30. Januar, 19.30 Uhr in Australien). Denn dann treffen im ersten Semifinale zwei ganz Große aufeinander: Roger Federer und Novak Djokovic. Wir haben das Spiel im Live-Ticker begleitet.

*tz.de ist Teil des bundesweiten Redaktionsnetzwerks von Ippen-Digital.

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa / Scott Barbour

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare