Schalkes Pleite in Leverkusen

Wagner erklärt Startelf-Einsatz von Burgstaller - Fans wüten und geben Trainer Mitschuld

Guido Burgstaller (links) stand in Leverkusen mal wieder in der Schalker Startelf.
+
Guido Burgstaller (links) stand in Leverkusen mal wieder in der Schalker Startelf.

Guido Burgstaller stand in Leverkusen mal wieder in der Schalker Startelf. Trainer David Wagner erklärte die Maßnahme, für die Fans wenig Verständnis haben.

Leverkusen - Die Erklärung, die David Wagner lieferte, klang erst einmal plausibel und nachvollziehbar. "Wir wollten und brauchten Burgis körperliche Präsenz in diesem Spiel, insbesondere auch beim Verteidigen von Standards, nachdem uns Matija Nastasic im Abschlusstraining weggebrochen ist", erläuterte Schalkes Trainer nach der 1:2-Niederlage bei Bayer Leverkusen, warum er sich für Guido Burgstaller in der Startelf entschieden hatte.

Zur Erinnerung: Der Torlos-Stürmer erhielt zu Saisonbeginn stets das Vertrauen, hatte zuletzt aber fünfmal in Folge nicht in der Anfangsformation der Königsblauen gestanden. Mit seinem Auftritt in Leverkusen hat er sich auch nicht gerade für weitere Einsätze von Beginn an empfehlen.

Denn Wagners Plan ging nicht so auf, wie sich der Trainer das wohl erhofft hatte. Burgstaller wirkte wie ein Fremdkörper, vertändelte leichtfertig Bälle. Mitspieler entschieden sich öfters eher für einen Pass auf den technisch stärkeren Benito Raman als auf den 30 Jahre alten Österreicher.

Schalke verliert knapp in Leverkusen

Seine nüchterne Bilanz bis zu seiner Auswechslung in der 70. Minute: 24 Ballkontakte, null Torschüsse, null Torschussvorlagen. Eigentlich keine Empfehlung für weitere Einsätze von Beginn an - zumal Ahmed Kutucu, der für Burgstaller in die Partie kam und mit seiner Balleroberung und dem anschließenden Assist großen Anteil am Treffer von Benito Raman hatte.

Einmal mehr reagierten die Anhänger in den sozialen Medien mit Unverständnis auf die Maßnahme, Burgstaller wieder von Beginn an zu bringen. Einige gaben Wagner auf Twitter sogar eine Mitschuld an der Pleite in Leverkusen:

  • @s04 Schlechtester @Bundesliga_DE Stürmer ist halt leider Guido #Burgstaller...�� �� �� verstehe einfach unseren Trainer nicht, wie man diesen Typen immer noch aufstellen kann! #S04 Guido hat auch noch einen Vertrag bis 2022 �� �� �� #Kutucu oder #Matondo nächste mal von Beginn an! (User @gabbertommy)

  • @s04 Niederlage geht auf die Kappe von #Wagner und seinem Schützling #Burgstaller. #B04S04 (User @Edsbordatto)

  • Wenn man Raman und Burgstaller nebeneinander anlaufen sieht, wirkt das als wenn ein Lamborghini neben einem durchgerosteten Opel Agila mit Motorschaden vorbeifährt. (User @DasB3N)

  • #Wagner weiß nicht, dass man auch vor der 70. wechseln darf. Das ist ein Witz, dass #Burgstaller noch rumfallen darf. #B04S04 (User @Edsbordatto)
  • #Schalke hat die größte Krücke der #Bundesliga im Kader. Das Elend hört auf den Namen #Burgstaller. #B04S04 (User @Edsbordatto)

  • Wann werden wir endlich von #Burgstaller erlöst? #S04 (User @SchalkeGirl1904)

  • Guido Burgstaller ist der schlechteste Fußballer den ich jemals gesehen habe (User @steissbeine)

  • #Burgstaller würde doch ernsthaft bei keinem Bundesliga Verein der unter den ersten 10 steht regelmäßig spielen, außer bei #Schalke natürlich. ����‍♂️#S04 (User @julian04ze)

  • Sehr fair von #schalke... @bayer04fussball spielt notgedrungen statt Tah mit dem schwächsten innenverteidiger, und #wagner bietet dafür den schlechtesten Stürmer des Planeten auf. #burgstaller #B04S04 (User @CarloCaracho)

  • Ich frage mich die ganze Zeit was sieht der Trainer in den Burgstaller �� was für eine Wurst �� und Kutucu muss sich doch langsam verarscht vorkommen �� (User christianvonb auf Instagram)

Unter den Usern sind aber auch einige, die Burgstaller in Schutz nehmen. Es ist nachweislich Anhänger seines Ex-Vereins 1. FC Nürnberg, die offenbar nichts gegen eine Rückkehr des Stürmers hätten:

  • Es gab Zeiten da habt ihr #Burgstaller jedes Spiel gefeiert und heute liest man nur Empörung und sogar Beleidigungen ����‍♂️ schämt euch! Traurig wie schnell man vergisst �� Burgi komm heim! #FCN #S04
  • #comebackhomeburgi #fcn #S04 #b04s04 #Burgstaller (User @EdisFCN)

Eine denkbare Option? Sollte Schalke tatsächlich noch einen weiteren Stürmer verpflichten, dürfte Burgstaller einen noch schwereren Stand haben. Weshalb der Österreicher seine Situation sicher neu bewerten würde.

Verpassen sie keine Nachricht zum FC Schalke 04 und werden Sie Fan unserer Facebook-Seite.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare