Schalke gewinnt Testspiel 2:1 gegen Paderborn

Julian Draxler

PADERBORN - Vier Tage vor dem Start in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga hat der FC Schalke 04 einen Testspielsieg gefeiert. Der Bundesligasiebte gewann am Montag beim Zweitligaclub SC Paderborn mit 2:1 (0:0).

Vor 10 906 Zuschauern in der Benteler-Arena kamen die Gäste nach einer Leistungssteigerung im zweiten Abschnitt durch die Treffer von Julian Draxler (58.) und Benedikt Höwedes (69.) zum Erfolg. Dem Paderborner Alban Meha gelang in der 79. Minute der Anschlusstreffer. An diesem Freitag starten die Schalker gegen Hannover 96 (20.30 Uhr) in den zweiten Saisonabschnitt. - lnw

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare