Lucky Loser-Runde gespielt

Warsteiner Masters: Feld für Endrunde komplett

WERL - Das Teilnehmerfeld für die Endrunde des Warsteiner Masters 2013 ist komplett. In der Lucky Loser-Runde haben sich am Samstag die letzten sieben Mannschaft qualifizert.

Mit dabei sind:

Gruppensieger der Gruppe Warsteiner Lemon: RW Mastholte

Gruppensieger der Gruppe Warsteiner Cola: Preußen TV Werl

Sieger der Gruppe Warsteiner Orange: SG Oestinghausen

Sieger der Gruppe Warsteiner Radler: RW Ahlen

Ebenfalls bei der Endrunde dabei sind als bester Zweiter SV Westfalen Liesborn, als zweitbester Zweiter SJC Hövelriege und als drittbester Zweiter SC DJK Lippstadt.

Video von der Lucky-Loser-Runde

Das Ticket für die Endrunde bereits gelöst hatten: RW Westönnen, Westfalia Soest, Roland Beckum, Westfalia Rhynern, SV 08 Lippstadt, Westfalia Erwitte, TSC Hamm, VfL Kamen und TuS Warstein.

Am Sonntag berichten wir ab 11.30 Uhr mit einem Live-Ticker über die Endrunde.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare