1. Soester Anzeiger
  2. Sport
  3. Lokalsport

Das Wetter.... Bezirksliga-Derby und weitere Spiele abgesagt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Thomas Müller, Frank Zöllner

Kommentare

Symbolbild
Symbolbild © Zöllner, Frank

Das B-Liga-Spitzenspiel im Kreis Soest war bereits am Donnerstag abgesagt worden, weiter folgten im Laufe des Wochenendes.

Kreis Soest - Spielabsagen in den höheren Lagen im Kreis Soest: Betroffen sind Spiele von Ense bis Lippetal. So auch die Bezirksliga-Partie in Hultrop. Dort hätte das Derby gegen SF Ostinghausen stattfinden sollen.

„Wir müssen leider absagen wegen Unbespielbarkeit des Platz“, sagte Franz-Werner Thomas, Geschäftsführer bei SW Hultrop. „Wir befürchten Folgeschäden und wollen verhindern, dass der Platz nicht auf Monate hin unbespielbar ist.“

Mit dem Staffelleiter sei abgesprochen, dass in der kommenden Woche ein neuer Versuch getätigt werden soll. Sollte es dann wieder nicht möglich sein, das Spiel auszutragen, werde ein Umzug auf einen Kunstrasen in der Nachbarschaft. angestrebt.

In der Landesliga 2, in der der SVW Soest am Sonntag Bad Westernkotten zum Derby und Spitzenspiel erwartet, sind die Partien in Brilon (gegen Olpe), Erlinghausen (gegen Gerlingen) und Lüdenscheid (gegen Menden).

In der Bezirksliga 4 ist die Partie zwischen Oberschledorn/Grafschaft und Neheim-Erlenbruch abgesagt worden.

In der Bezirksliga 7 ist kein weiteres Spiel betroffen, die Kreisliga A in Soest spielt auch komplett.

In der Kreisliga B (Soest) ist am Wochenende bislang kein Spiel betroffen, außer dem am Freitag ausgefallenen Spiel in Waltringen. Auch Waltrigens Zweite sagte am Sonntag sein C-Kreisliga-Spiel gegen Ostinghausen II ab. In der D-Kreisliga hat Völlinghausen II sein Heimspiel gegen Höingen II abgesagt.

Auch in der Frauen-Bezirksliga gibt es einen Spielausfall: Der SV Schameder tritt nicht an in Scheidingen.

Ursprüngliche Meldung vom 1. Dezember:

Fußball, Kreisliga B: SF Waltringen – SG Oberense abgesagt. Das für Freitagabend im „Unterhaus“ des Fußballkreises Soest angesetzte Spiel des Tabellenführers SG Oberense gastiert im Enser Gemeindeduell bei den auf dem siebten Tabellenplatz rangierenden Sportfreunden wurde am schon am Donnerstag abgesagt.

Folgen Sie unserer Sportredaktion auf Facebook.

Schon die Partien am vergangenen Wochenende in Waltringen (u,a. die der Ersten gegen Völlinghausen, Nachholtermin am Donnerstag, 8. Dezember) waren schon ausgefallen, weil der Platz in Waltringen nicht bespielbar war. „Nach den Regenfällen der vergangenen Tage war eigentlich schon klar, dass wir nicht spielen können“, sagte Waltingens Trainer Gregor Paluch am Abend. „Der Platz ist aufgeweicht und seifig. Wir trainieren auch schon seit Wochen in Höingen“, so der Trainer der Sportfreunde.

Auch interessant

Kommentare