1. Soester Anzeiger
  2. Sport
  3. Lokalsport

Bezirksligist SV Hilbeck holt Talent von Bezirksliga-Topteam

Erstellt:

Von: Frank Zöllner

Kommentare

Fußball, SV Hilbeck (Symbolbild)
Fußball, SV Hilbeck (Symbolbild) © Thomas Müller

Ein weiterer Winterneuzugang soll den Bezirksligisten SV Hilbeck verstärken: Vom hochgerüsteten Liga-Rivalen kommt ein 19-Jähriger.

Hilbeck – Der abstiegsbedrohte Fußball-Bezirksligist SV Hilbeck hat einen weiteren Winterneuzugang. Vom Liga-Rivalen VfL Kamen kommt Metehan Tikelier.

Tikelier kam bereits am vergangenen Mittwoch im Test beim VfL Mark zum Einsatz, auch am Samstag ist ein Einsatz beim Warsteiner Masters möglich. Ansonsten müssen sich die Hilbecker über die im Winter frei verhandelbaren Ablösemodalitäten mit dem VfL Kamen einigen. „Da bin ich guter Dinge, dass das klappt“, sagt Trainer Uwe Beck.

Er hat einen guten Eindruck vom 19-Jährigen auch in den vorherigen Trainingseinheiten gewonnen, an denen der offensive Mittelfeldspieler teilgenommen hat. „Er ist gut ausgebildet worden und hat in der Jugend bei RW Ahlen und Westfalia Rhynern gespielt. Er wird uns verstärken“, ist Beck überzeugt.

Auch interessant

Kommentare