DFB-Pokalfinale

Rechtzeitig für Berlin: BVB-Torjäger Haaland vor Comeback

Erling Haaland
+
Meldet sich rechtzeitig zum Pokalfinale wieder einsatzbereit: BVB-Torjäger Erling Haaland.

Dortmund (dpa) - Der Dortmunder Torjäger Erling Haaland steht rechtzeitig vor dem Pokalfinale seines Team am Donnerstag (20.45 Uhr/ARD und Sky) gegen RB Leipzig vor dem Comeback.

Nach gut zweiwöchiger Zwangspause nahm der 20 Jahre alte Norweger am Dienstag erstmals wieder am Teamtraining des Fußball-Bundesligisten teil. Bereits am eigentlich trainingsfreien Montag hatte er eine individuelle Einheit absolviert. Damit dürfte der beste Dortmunder Torschütze dieser Saison zum Kader gehören, der am Mittwochnachmittag zum Endspiel nach Berlin fliegt.

Haaland hatte sich am 24. April beim 2:0 der Borussia in Wolfsburg eine Prellung im Oberschenkel zugezogen und deshalb im DFB-Pokal-Halbfinale gegen Holstein Kiel (5:0) und im Bundesliga-Spiel gegen Leipzig (3:2) gefehlt.

© dpa-infocom, dpa:210511-99-552989/2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare