Der Oberschenkel: Alcácer nach dem Debüt mit Problemen

+

Es war ein Pflichtspiel-Einstand nach Maß für Dortmunds Neuzugang Paco Alcácer im Freitagsspiel gegen die Frankfurter Eintracht. Nach 67 Minuten eingewechselt, traf der Spanier zum 3:1-Endstand (88.). Doch bei der Trainingseinheit am Samstagmorgen fehlte Alcácer.

bild.de zitiert Lucien Favre, der von Oberschenkelproblemen des Stürmers spricht. Was genau das Problem sei, wisse er noch nicht, man hoffe, dass Alcácer sich in dem Spiel keine Zerrung zugezogen habe. 

Bleibt zu hoffen, dass er bis zum Champions-League-Start gegen FC Brügge am Dienstag (21 Uhr, bei Sky und in unserem Live-Ticker) wieder fit ist.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare