4. Bundesliga-Spieltag

Borussia Dortmund - Bayer Leverkusen: klarer Sieg für den BVB

+
Jadon Sancho (rechts) empfängt mit dem BVB am Samstag Bayer Leverkusen.

Borussia Dortmund empfing am 4. Spieltag Bayer Leverkusen. So konnten Sie die Partie am Samsta live im TV, Live-Stream und Live-Ticker verfolgen.

Dass Borussia Dortmund qualitativ gut besetzt ist, steht außer Frage. Doch nach dem ersten frühen Dämpfer der Saison, der 1:3-Pleite bei Union Berlin vor der Länderspielpause, will der BVB das auch wieder beweisen.

Doch Gegner am Samstag, Bayer Leverkusen, reist mit viel Selbstvertrauen an - und mit Stürmer Kevin Volland, der genervt von einer Diskussion rund um seine Person ist, sowie Ausnahmetalent Kai Havertz. Der 20-Jährige ist besonders heiß auf sein privates Duell mit Julian Brandt, mit dem er in der Vorsaison noch ein kongeniales Duo bei der Werkself gebildet hatte.

"Den ein oder anderen Spruch haben wir uns schon gegenseitig gedrückt", verriet Havertz: "Es wäre schlecht, wenn man das Spiel am Samstag verliert, dann muss man ein halbes Jahr lang Sprüche ertragen."

Brandt, der vor der Saison für 25 Millionen Euro von Leverkusen nach Dortmund gewechselt war, betont aber: Alles nur Spaß! "Ich bin nicht der Typ, der sagt: Jetzt hört für 90 Minuten die Freundschaft auf", sagte Brandt: "Ich werde ihm jetzt nicht die Beine wegtreten, ganz im Gegenteil."

Anstoß der Partie zwischen dem BVB und Bayer Leverkusen ist am Samstag um 15.30 Uhr in Dortmund. An dieser Stelle erklären wir, wie Sie die Begegnung live im TV, Live-Stream und Live-Ticker verfolgen können.

Borussia Dortmund - Bayer 04 Leverkusen live im Pay-TV bei Sky

Der Bundesliga-Samstag ist im TV live und exklusiv bei Sky beheimatet. Der Pay-TV-Sender startet seinen Countdown zu den Partien des Nachmittags um 14 Uhr auf Sky Sport Bundesliga 1 HD. Moderator Michael Leopold und Experte Dietmar Hamann führen durch die Sendung.

Auf dem gleichen Kanal sehen Sie auch die Konferenz, in der sich Frank Buschmann dem Heimspiel des BVB gegen Bayer Leverkusen um Ex-Coach Peter Bosz widmet. Das Einzelspiel auf Sky Sport Bundesliga 2 HD kommentiert Martin Groß.

Borussia Dortmund - Bayer 04 Leverkusen im Live-Stream via SkyGo

Sie Sind Abonnent von Sky samt Bundesliga-Paket? Dann können Sie die Konferenz oder im Einzelnen das Duell zwischen Borussia Dortmund und der Werkself - wie jedes andere auch - ohne Zusatzkosten auch online im Live-Stream schauen. Für den Service von SkyGo benötigen Sie eine App:

Vergessen Sie dabei nicht, dass Live-Streams viele Daten verbrauchen. Daher empfehlen wir Ihnen eine stabile WLAN-Verbindung. Ansonsten könnte Ihr vertraglich vereinbartes Datenvolumen schnell verbraucht sein, was zusätzliche Kosten mit sich bringen könnte.

Borussia Dortmund - Bayer 04 Leverkusen im Live-Stream via SkyTicket

Sie müssen sich nicht mehr langfristig an Sky binden, um das Live-Sport-Angebot im Live-Stream wahrzunehmen. Das geht mit SkyTicket.

Sichern Sie sich das Sky-Supersport-Monatsticket für nur 9,99 statt € 29,99 Euro (Werbelink).

Borussia Dortmund - Bayer 04 Leverkusen als Zusammenfassung im Free-TV

Die Sportschau in der ARD liefert im Free-TV die erste Zusammenfassung des Duells zwischen dem BVB und Leverkusen. Los geht es um 18.30 Uhr mit Moderator Alexander Bommes. Die Sendung gibt es auch im kostenlosen Live-Stream.

Weitere Analysen und O-Töne bietet das ZDF am Samstag in seinem Aktuellen Sportstudio ab 23.30 Uhr mit Katrin Müller-Hohenstein. Dabei ist auch die erste Zusammenfassung des Topspiels zwischen RB Leipzig und dem FC Bayern zu sehen - im TV sowie im kostenlosen Live-Stream des Senders.

Borussia Dortmund - Bayer 04 Leverkusen: Schiedsrichter des Duells

Der DFB hat Daniel Siebert als Schiedsrichter für die Begegnung Borussia Dortmund vs. Bayer Leverkusen angesetzt. An den Seitenlinien assistieren ihm Lasse Koslowski und Jan Seidel, Vierter Offizieller ist Sven Waschitzki. Die Video-Assistenten in Köln sind Benjamin Brand (VA) und Michael Bacher (VA-A).

Borussia Dortmund - Bayer 04 Leverkusen im Live-Ticker

Wenn Sie das Spitzenduell zwischen dem BVB und Bayer Leverkusen nicht live im TV verfolgen können, empfehlen wir unseren Live-Ticker. Sie verpassen keine wichtige Szene. Im Anschluss liefern wir Ihnen auf unserem Portal alles, was Sie zur Partie wissen müssen.

Am Dienstag nach der Partie Borussia Dortmund – Bayer 04 Leverkusen trifft der BVB auf den FC Barcelona in der Champions League. Fraglich ist dabei allerdings ein Einsatz von Superstar Lionel Messi. Dafür gab's aber eine erfreuliche Nachricht beim BVB: Raphael Guerreiro verlängert seinen Vertrag.

Verpassen Sie keine Nachricht zu Borussia Dortmund und werden Sie Fan unserer Facebook-Seite.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare