Borussia Dortmund

BVB-Aufstellung gegen Mainz 05: Zagadou rückt in die Startelf - kurzfristiger Ausfall im Sturm

Borussia Dortmunds Aufstellung gegen Mainz 05: Emre Can ersetzt Axel Witsel. Erling Haaland stürmt mit Jadon Sancho und Julian Brandt. Die BVB-Startelf.

Update vom 16. Januar, 14.30 Uhr: Die offizielle Aufstellung von Borussia Dortmund gegen Mainz 05 ist da. Der BVB startet wie folgt: Bürki - Meunier, Hummels, Zagadou, Guerreiro - Can, Bellingham - Reus - Sancho, Haaland, Brandt.

Auf der Bank des BVB nehmen zunächst Platz: Hitz - Morey, Delaney, Schulz, Akanji, Moukoko, Reinier, Tigges, Passlack. Giovanni Reyna fällt aufgrund eines Racheninfekts aus. Das teilte Borussia Dortmund am Nachmittag mit.

BVB: Aufstellung gegen Mainz 05 - Steffen Tigges bleibt bei den Profis

Update vom 16. Januar, 13.10 Uhr: Für die Startelf von Borussia Dortmund wird es zwar wohl nicht reichen, nachdem sich Erling Haaland nach überstandener Verletzung eindrucksvoll zurückmeldete. Dennoch steht nun fest: U23-Spieler Steffen Tigges wird vorerst bei den Profis bleiben. Das berichten die Ruhr Nachrichten.

VereinBorussia Dortmund
CheftrainerEdin Terzic
StadionSignal-Iduna-Park (Dortmund)
Plätze81.365

„Tiggi ist aktuell bei den Profis dabei und macht es dort sehr gut – das zeigen seine Kurzeinsätze. Es ist schön, dass einer von unserer Jungs oben dabei ist“, wird U23-Coach Enrico Maaßen zitiert. Eine Rückkehr des Stürmers und Kapitäns seiner Mannschaft schließ Maaßen nicht aus. „Dennoch ist er für uns ein absoluter Schlüsselspieler und unser Kapitän. Deshalb freuen wir uns natürlich auch, wenn er uns verstärkt.“

U23-Spieler Steffen Tigges bleibt vorerst bei den BVB-Profis.

Steffen Tigges kam bei den Profis von Borussia Dortmund in der Bundesliga bislang auf zwei Kurzeinsätze. Zudem stand der 22-Jährige im DFB-Pokal gegen Eintracht Braunschweig 90 Minuten auf dem Rasen. Auch am Samstagnachmittag gegen Mainz 05 dürfte Steffen Tigges zumindest auf der Bank des BVB Platz nehmen.

BVB: Aufstellung gegen Mainz 05 - Emre Can ersetzt Axel Witsel in der Startelf

[Erstmeldung] Hamm - Die Euphorie ist zurückgekehrt bei Borussia Dortmund. Der Punkterückstand auf den Spitzenreiter FC Bayern beträgt nur noch fünf Punkte. Zudem setzte der BVB-Kader am vergangenen Wochenende gegen RB Leipzig ein deutliches Ausrufezeichen. Den Sieg hatte sich Schwarz-Gelb allerdings teuer erkauft.

BVB-Aufstellung gegen Mainz 05: Jude Bellingham und Youssoufa Moukoko bereit

Axel Witsel wird Borussia Dortmund für die restliche Saison fehlen. Der Belgier blieb in Leipzig ohne Fremdeinwirkung im Rasen hängen. Die Schockdiagnose folgte kurz darauf: Witsel zog sich einen Riss der Achillessehne zu und hinterlässt somit ein großes Loch im Mittelfeldzentrum des BVB. Wie gut, dass Cheftrainer Edin Terzic einige Alternativen für das Duell mit Mainz 05 (live im TV und Stream) zur Verfügung hat.

Unter eben jenen befindet sich Jude Bellingham. Der 17-jährige Engländer meldete sich unter der Woche im Mannschaftstraining von Borussia Dortmund zurück und wäre demnach ein Kandidat für die Dortmunder Startaufstellung. Besonders mit Blick auf die anstehenden englischen Wochen dürfte Coach Edin Terzic durchatmen.

BVB-Aufstellung gegen Mainz 05: Richtungsweisende Duelle in der Bundesliga für Dortmund

Klar ist: Nimmt der BVB den Schwung vom Jahreswechsel in die kommenden Monate mit, so ist noch einiges möglich mit Blick auf mögliche Titel. Voraussetzung ist jedoch ein kleines, aber feines Detail. Bevor der BVB jedoch an mehr als nur die Aufholjagd zur Spitze denken darf, muss er den vermeintlichen Pflichtsieg gegen den aktuellen Tabellenletzten der Bundesliga einfahren.

BVB-Star Jude Bellingham meldete sich im Training zurück.

Anschließend folgen richtungsweisende Duelle gegen Bayer Leverkusen und Borussia Mönchengladbach. Mit Roman Bürki im Tor und mit einer Viererkette, die sich mittlerweile auch unter dem neuen Trainer Edin Terzic festgespielt zu haben scheint. Mats Hummels, Manuel Akanji und Rapahael Guerreiro scheinen gesetzt, wenn fit. Wackelkandidat hingegen könnte Thomas Meunier sein, der häufig das Nachsehen hatte am vergangenen Wochenende gegen den flinken Leipziger Angelino.

BVB-Aufstellung gegen Mainz 05: Thomas Delaney hat gute Chancen auf Startelf

Eine Reihe davor hatte Edin Terzic auf Thomas Delaney gesetzt. Mit dem Ausfall von Axel Witsel ist der Däne wohl die logische Wahl, zumal der Coach beim frisch genesenen Jude Bellingham das geringste Risiko eingehen könnte. An seine Seite in der BVB-Aufstellung dürfte sich Emre Can gesellen, der nach seiner Einwechslung gegen Leipzig sofort überzeugte.

Marco Reus ist unter Terzic ebenso gesetzt wie der aufstrebende Jadon Sancho. Der junge Engländer traf in beiden Spielen des noch jungen Jahres und steuerte gegen RB gar noch einen Assist bei. Eben jene Flanke traf den Kopf Erling Haaland, der ganz oben auf der Transferliste zahlreicher Topklubs steht. Mit darunter: Der FC Barcelona, der einen Transfer zum Wahlkampfversprechen machen könnte.

Die voraussichtliche Aufstellung von Borussia Dortmund gegen Mainz 05

Roman Bürki - Thomas Meunier, Mats Hummels, Manuel Akanji, Raphael Guerreiro - Emre Can, Thomas Delaney - Marco Reus - Jadon Sancho, Erling Haaland, Julian Brandt

Rubriklistenbild: © Guido Kirchner/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare