Reus zum Revierfußballer des Jahres gewählt

ESSEN - Nationalspieler Marco Reus vom deutschen Vizemeister Borussia Dortmund ist Revierfußballer des Jahres 2013. Im Vorjahr hatte die Auszeichnung der inzwischen zum Triple-Gewinner Bayern München gewechselte Mario Götze erhalten.

Bei der vom Fachblatt RevierSport durchgeführten Wahl unter den mehr als 50 klassenhöchsten Trainern im Ruhrgebiet verwies der 24-Jährige den Schalker Jungstar Max Meyer und seinen Dortmunder Mannschaftskollegen Robert Lewandowski auf die Plätze zwei und drei.  - sid

Quelle: wa.de

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare