Bundesliga-Topspiel

BVB und Bayern bescheren Sky einen Rekordwert

+
Das Spiel Dortmund gegen Bayern sorgte für einen Rekordwert bei Sky.

Der Klassiker Borussia Dortmund gegen Bayern München hatte es in sich – nicht nur fußballerisch. Der Pay-TV-Sender Sky vermeldet einen Zuschauerrekord.

Dortmund - So viele Zuschauer hatte Sky noch nie bei einem Fußballspiel. 2,05 Millionen Zuschauer sahen am Samstag die Übertragung der Bundesliga-Partie Borussia Dortmund gegen FC Bayern München (3:2).

Das war nach Angaben des Pay-TV-Senders vom Montag das reichweitenstärkste Live-Spiel in der Sendergeschichte. Den bisherigen Höchstwert gab es bei der gleichen Paarung am 5. März 2016 mit 1,87 Millionen. 

BVB gewinnt 3:2 gegen Bayern - Die Fotos vom Spitzenspiel

Nicht eingerechnet sind die Zuschauer in Sportkneipen sowie die Nutzer von Tablets und Smartphones. dpa

Verpassen Sie keine Nachricht zu Borussia Dortmund und werden Sie Fan unserer Facebook-Seite.


Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare