1. Soester Anzeiger
  2. Polizeimeldungen

POL-SO: Warstein-Belecke - Sekundenschlaf

Erstellt:

Kommentare

Kreispolizeibehörde Soest / POL-SO: Warstein-Belecke - Sekundenschlaf

Warstein (ots) - Ein 20-jähriger Autofahrer aus Bad Sassendorf prallte am Mittwoch (24. November 2021), gegen 14.15 Uhr, nach eigenen Angaben aufgrund eines "Sekundenschlafes", mit seinem Wagen gegen die Leitplanken an der Straße Külbe. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf 18.000 Euro ein. Der Führerschein des 20-Jährigen wurde beschlagnahmt und eine Strafanzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ein. (reh) Rückfragenvermerk für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65855/5082242 OTS: Kreispolizeibehörde Soest

Auch interessant

Kommentare