1. Soester Anzeiger
  2. Polizeimeldungen

POL-SO: Versuchter Aufbruch

Erstellt:

Kommentare

Kreispolizeibehörde Soest / POL-SO: Versuchter Aufbruch

Soest (ots) - Am 24. November, um 02.50 Uhr, versuchten zwei bislang unbekannte Täter, einen Zigarettenautomat in der Straße Canadischer Weg aufzubrechen. Ein Zeuge, der sich an dem Automat Zigaretten ziehen wollte, überraschte zwei Männer, die mit Werkzeugen am Gehäuse hantierten, um an die Tabakwaren zu gelangen. Durch die Ansprache des Zeugen aufgeschreckt, ließen die Diebe von ihrem Vorhaben ab und flüchteten in Richtung Sankt-Lorenz-Weg. Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02921 91000 zu melden.(dk) Rückfragenvermerk für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65855/5378517 OTS: Kreispolizeibehörde Soest

Auch interessant

Kommentare