POL-SO: Lippetal-Lippborg - Einbrecher

Kreispolizeibehörde Soest / POL-SO: Lippetal-Lippborg - Einbrecher

Lippetal (ots) - Im Zeitraum von Dienstagmittag bis Mittwochmorgen brachen unbekannte Täter in ein Haus an der Friedlandstraße ein. Die Diebe hebelten die Terrassentür auf und durchwühlten das Erdgeschoss und das Obergeschoss. Nach erstem Anschein konnten sie jedoch nur zwei mit Kleingeld gefüllte Gläser erbeuten. Auch in diesem Fall sucht die Polizei Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt haben. "Jeder Hinweis zu Tätern kann für uns eine "heiße Spur" sein!" so Thorsten Nölle, Leiter der Soester Ermittlungskommission EK-Muräne. "Rufen Sie sofort die 110 an wenn sie verdächtige Personen in ihrem Umfeld bemerken. Nur so können wir schnell genug handeln, um Täter eventuell auch auf frischer Tat zu erwischen." Weiter Hinweise werden unter der Telefonnummer 02921-91000 entgegen genommen. (lü) OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2 Rückfragenvermerk für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest - Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.