1. Soester Anzeiger
  2. Polizeimeldungen

POL-SO: Eiskalte Backwaren und andere Straftatbestände

Erstellt:

Kommentare

Kreispolizeibehörde Soest / POL-SO: Eiskalte Backwaren und andere ...

Lippstadt (ots) - Am Freitagabend, um 18:55 Uhr, wurde die Polizei von einem Zeugen in die Stiftsmersch gerufen. Hier hielten sich mehrere Jugendliche an einem Container auf und es gab einen lauten Knall. Die Polizei konnte kurz darauf eine Gruppe von sieben Jugendlichen im Alter von 14 bis 18 Jahren antreffen. Diese führten seltsamerweise Tüten mit sehr kalten Backwaren mit sich. Zu ihrem Aufenthalt an dem Container machten sie widersprüchliche Angaben. Ein Schloss des Containers war, vermutlich mit einem Stein, aufgeschlagen worden. Am selben Abend wurde ein erneuter Einbruch in die Mensa des evangelischen Gymnasiums festgestellt. Hier wurden offensichtlich Tiefkühlbackwaren entwendet. Ein Teil der Jugendlichen war bereits in der vergangenen Woche bei einem Einbruch und Sachbeschädigungen dort aufgegriffen worden. Am Samstagabend wurde in einem Discounter an der Erwitter Straße ein 16-jähriger Lippstädter aus der oben genannten Gruppe bei einem Diebstahl erwischt. Der Ladendetektiv hatte den Jungen bei einem Diebstahl beobachtet. Als er ihn hinter dem Kassenbereich ansprach, versuchte der 16-Jährige zu flüchten. Der Angestellte konnte ihn festhalten und bis zum Eintreffen der Polizei am Boden fixieren. Dabei wehrte der Dieb sich heftig. Er wurde vorläufig festgenommen und später an die Erziehungsberechtigten übergeben. Die Kriminalpolizei in Lippstadt ermittelt weiter im Umfeld dieser Jugendlichen. Die Wahrscheinlichkeit, dass zu mindestens Teile der Gruppe für weitere Straftaten in Lippstadt in Frage kommen, ist recht hoch. (lü) Rückfragenvermerk für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65855/5280801 OTS: Kreispolizeibehörde Soest

Auch interessant

Kommentare