POL-SO: Bad Sassendorf - Brand in ehemaliger Pension

Kreispolizeibehörde Soest / POL-SO: Bad Sassendorf - Brand in ehemaliger ...

Bad Sassendorf (ots) - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise nach einem Brand in einer ehemaligen Pension an der Bahnhofstraße am Freitag (30. Juli). Um kurz vor 06.30 Uhr bemerkten Nachbarn, dass Rauch aus dem leerstehenden Gebäude nach draußen drang. Die eingesetzte Feuerwehr löschte das Feuer. Nach ersten Erkenntnissen befand sich der Brandausbruchsort in einem Zimmer im Dachgeschoss. Die ermittelnden Kriminalbeamten konnten am Brandort noch Teelichter auffinden. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf 20.000 Euro ein. (reh) Rückfragenvermerk für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65855/4982155 OTS: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.