US-Kongress beschließt härtere Sanktionen gegen Iran

+
Der US-Kongress am Capitol Hill in der Hauptstadt Washington.

Washington - Der US-Kongress hat am Donnerstag (Ortszeit) mit großer Mehrheit neue Sanktionen gegen den Iran beschlossen.

Die beschlossenen Einschränkungen richten sich gegen das iranische Atomprogramm. Die US-Regierung unterstellt Teheran, nach Atomwaffen zu streben. Die Sanktionen zielen auf die Revolutionsgarden und die iranische Öl- und Gasindustrie. Erst vor zwei Wochen hatte der UN-Sicherheitsrat neue Sanktionen gegen den Iran verabschiedet.

Das iranische Waffenarsenal

Das iranische Waffenarsenal

apn

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare