Sorge um Hans-Dietrich Genscher

+
Sorge um Hans-Dietrich Genscher. Der langjährige Bundesaußenminister wird in der Bonner Universitätsklinik behandelt.

Bonn - Sorge um Hans-Dietrich Genscher. Der langjährige Bundesaußenminister wird in der Bonner Universitätsklinik behandelt.

Ob er wie erhofft am Wochenende wieder entlassen werde, sei noch nicht absehbar, teilte sein Büro in Bonn am Mittwoch auf Anfrage mit. Zur Art der Erkrankung äußerte sich eine Sprecherin nicht. Der FDP-Ehrenvorsitzende war am vergangenen Samstag in die Klinik gebracht worden. Am 21. März wird er 85 Jahre alt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare