Saddam-Anwalt auf Mallorca verhaftet

+
Der italienische Rechtsanwalt Giovanni Di Stefano, der unter anderem den irakischen Ex-Diktator Saddam Hussein (Foto) verteidigt hatte, ist in Spanien festgenommen worden.

Palma de Mallorca - Der italienische Rechtsanwalt Giovanni Di Stefano, der unter anderem den irakischen Ex-Diktator Saddam Hussein verteidigt hatte, ist in Spanien festgenommen worden.

Die Polizei habe den 55-Jährigen in einer Luxusvilla in Palma auf der Ferieninsel Mallorca gestellt, berichtete die Zeitung “El Mundo“ am Dienstag in ihrer Online-Ausgabe. Dem Juristen werde Betrug vorgeworfen. Gegen ihn lag ein internationaler Haftbefehl aus Großbritannien vor.

Di Stefano sei gesundheitlich angeschlagen und befinde sich nun unter Bewachung in einem Krankenhaus in Palma, hieß es weiter. Zu seinen Mandanten zählte auch der britische Postzugräuber Ronnie Biggs. Saddam Hussein war 2006 hingerichtet worden

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare