Sachsen-Anhalt: CDU und SPD bei Koalition einig

+
CDU-Fraktionschef Reiner Haseloff und SPD-Parteichefin Katrin Budde (archivbild).

Magdeburg - Zweieinhalb Wochen nach der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt haben sich Arbeitsgruppen von CDU und SPD auf die Eckpfeiler einer neuen schwarz-roten Koalition geeinigt.

Dies teilten CDU-Fraktionschef Reiner Haseloff und SPD-Parteichefin Katrin Budde am Dienstag mit. Noch offen sind Personalfragen und die Zustimmung der Parteitage.

Wer in welchem Bundesland regiert

Wer in welchem Bundesland regiert

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare