Hier lässt Mr. President die Eier rollen

+
Zehntausende Kinder tummelten sich auf dem Rasen des Weißen Hauses.

Washington - Zehntausende Kinder und ihre Eltern haben am Montag am traditionellen Ostereierrollen im Garten des Weißen Hauses teilgenommen.

US-Präsident Barack Obama und seine Frau Michelle gaben höchstpersönlich das Startsignal für den Wettbewerb auf dem Südrasen. Begleitet wurden sie von ihren Töchtern Malia und Sasha und einem Osterhasen. “Es ist ein wunderschöner Tag mit perfektem Wetter“, sagte Michelle begeistert.

Michelle Obama: First Lady als First Häschen

Michelle Obama: First Lady als First Häschen

Neben dem traditionellen Ostereierrollen sorgten Hindernisrennen, Buchvorträge und Bastelwettbewerbe für weitere Unterhaltung. Die alljährliche Veranstaltung wurde 1878 erstmals unter Präsident Rutherford B. Hayes ins Leben gerufen.

AP

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare