Republikaner vergleicht Obama mit "Costa"-Kapitän

Washington - Das Weiße Haus hat empört auf den Vergleich von Präsident Barack Obama mit dem Kapitän des havarierten Kreuzfahrtschiffs “Costa Concordia“ reagiert.

Ein führender Vertreter der US-Republikaner, Reince Priebus, hatte am Sonntag dem US-Fernsehsender CBS gesagt, Obama sei “unser eigener kleiner Kapitän Schettino“. Der Präsident verlasse das Schiff, um Wahlkampf zu machen.

Schettino wird vorgeworfen, sein Schiff verlassen zu haben, das Mitte Januar vor der italienischen Insel Giglio havarierte. 16 Menschen starben, weitere 16 werden noch vermisst. Der Pressesprecher des Weißen Hauses, Jay Carney, sagte Priebus Kommentar zeige, wie verzweifelt die Republikaner nach Aufmerksamkeit heischten.

Die Republikaner suchen den Super-Kandidaten

Die Republikaner suchen den Super-Kandidaten

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare