Überragendes Ergebnis

Laschet als Chef der NRW-CDU bestätigt: „Großer Vertrauensbeweis“

+
Auf dem CDU-Landesparteitag in Bielefeld wurde Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet zum dritten Mal wiedergewählt.  

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet bleibt Chef der nordrhein-westfälischen CDU. Auf dem Landesparteitag in Bielefeld holte er sein bisher bestes Ergebnis. 

Bielefeld - Bei einem Landesparteitag in Bielefeld wurde der 57-jährige Aachener mit 96,3 Prozent der Stimmen und seinem damit besten Ergebnis zum dritten Mal wiedergewählt. Vor zwei Jahren hatte er 93,4 Prozent geholt. „Danke für Eure Rückendeckung und Solidarität“, sagte Laschet. „Das ist ein großer Vertrauensbeweis. Wenn wir so in die nächsten Jahre gehen, werden wir auch weiter dieses Land gestalten.“

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare