Rösler hält an Gesundheitsprämie fest 

+
Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler hält an der geplanten Gesundheitsprämie fest. "Der Einstieg in eine Teilprämie mit Sozialausgleich kommt."

Frankfurt/Main - Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler hält an der geplanten Gesundheitsprämie fest. "Der Einstieg in eine Teilprämie mit Sozialausgleich kommt."

Das sagte der FDP-Politiker der “Passauer Neuen Presse“ laut Vorabmeldung. Er werde das Konzept den Partei- und Fraktionsvorsitzenden vorstellen. “Erst dann gehe ich an die Öffentlichkeit.“

Der CDU-Abgeordnete Rolf Koschorrek schlug unterdessen in der Zeitung “Die Welt“ vor, die Steuermittel direkt an die Krankenkassen zu zahlen, die Krankenkassenbeiträge zu senken und dies mit einer höheren Einkommen- oder Mehrwertsteuer zu finanzieren.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare