Umfrage: Gauck deutlich beliebter als Wulff

+
Joachim Gauck ist der Kandidat der SPD und der Grünen für die Nachfolge von Horst Köhler als Bundespräsident.

Köln - Joachim Gauck, Kandidat der SPD und der Grünen für die Nachfolge von Horst Köhler als Bundespräsident, ist bei den Bürgern wesentlich beliebter, als sein Kontrahent Christian Wulff.

Der Kandidat für das Bundespräsidentenamt von SPD und Grünen, Joachim Gauck, ist bei der Bevölkerung weiter deutlich beliebter als der für Union und FDP in die Wahl gehende Christian Wulff. Wenn die Bundesbürger das Staatsoberhaupt direkt wählen könnten, würden sich dem am Dienstagabend veröffentlichten ARD-Deutschlandtrend zufolge 43 Prozent (plus drei Punkte) für Gauck entscheiden und 37 Prozent (plus sechs Prozent) für Wulff. Nur 2 Prozent bekäme die Kandidatin der Linken, Luc Jochimsen. Für diese Umfrage im Auftrag der ARD-“Tagesthemen“ befragte das Meinungsforschungsinstitut Infratest dimap am Montag und Dienstag 1.000 Wahlberechtigte.

DAPD

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare