Europarat fordert Aufhebung der Gaza-Blockade

+
Güter für den Gaza-Streifen: Bisher hat Israel die Blockade nur zum Teil gelockert.

Straßburg - Der Europarat hat Israel zur vollständigen Aufhebung der Blockade des Gazastreifens aufgefordert. Die Politiker erwarten, dass mit einem Ende der Blockade die Spannungen abgebaut werden können.

“Ohne die Sicherheit Israels zu gefährden“ sollten Güter und Waren vom Land und vom Meer aus nach Gaza geliefert werden können, um der palästinensischen Bevölkerung ein normales Leben zu ermöglichen, hieß es in einer Entschließung, die die parlamentarische Versammlung der Staatenorganisation am Donnerstag in Straßburg mit großer Mehrheit verabschiedete.

Die Lockerung der Blockade sei “ein erster Schritt“, sagte der italienische Sozialdemokrat und Berichterstatter der Versammlung, Piero Fassino. Eine Aufhebung der Blockade sei entscheidend, um die Spannungen abzubauen und einen Dialog zwischen Israelis und Palästinensern wieder in Gang zu setzen.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare