Eindringling klettert am Weißen Haus über Zaun

+
Als der Eindringling über den Zaun geklettert ist, soll Präsident Obama  im Weißen Haus gewesen sein.

Washington - Ein Eindringling ist am Dienstagabend über den Zaun des Weißen Hauses in Washington geklettert und festgenommen worden.

Agenten des Secret Service, die den Amtssitz des US-Präsidenten rund um die Uhr bewachen, nahmen den Mann umgehend in Gewahrsam. Er habe einen Rucksack bei sich gehabt, der auf Sprengstoff untersucht werde, sagte ein Sprecher des Geheimdienstes. Präsident Barack Obama hielt sich zur Zeit des Vorfalls offenbar im Weißen Haus auf.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare