Deutschland weist fünf libysche Diplomaten aus

+
Die Ausweisung wurde Libyens Botschafter mitgeteilt, der ins Auswärtige Amt einbestellt worden war.

Berlin - Deutschland weist fünf libysche Diplomaten aus. Lesen Sie die Begründung:

Als Grund gab das Auswärtige Amt gab am Mittwoch in Berlin an, dass die Betreffenden Druck auf libysche Staatsangehörige in Deutschland ausgeübt haben sollen. Die Ausweisung wurde dem Botschafter des nordafrikanischen Landes mitgeteilt, der ins Auswärtige Amt einbestellt worden war. Die fünf Diplomaten müssen Deutschland nun innerhalb von sieben Tagen verlassen.

Libyen: Koalition bombardiert Gaddafi-Truppen

Libyen: Koalition bombardiert Gaddafi-Truppen

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare