Bundesarbeitsministerin

Nahles will Vollzeit-Rückkehrrecht für Frauen

+
Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) spricht in Hamburg in der Jugendberufsagentur mit einer Berufsberaterin.

Berlin - Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) will für Frauen ein Rückkehrrecht in Vollzeitbeschäftigung schaffen.

Die Hälfte der Frauen sei heute in Teilzeit beschäftigt, sagte Nahles am Mittwoch bei der Vorstellung des zweiten Fortschrittberichts zum Fachkräftekonzept der Bundesregierung in Berlin. Diese Teilzeitbeschäftigung decke sich häufig nicht mit dem Wunsch der Frauen. Durch die Anhebung der Beschäftigungsquote der Frauen könne der sich abzeichnende Fachkräftemangel teilweise behoben werden.

Die Bundesregierung: Merkel und ihre Minister

Die Bundesregierung: Merkel und ihre Minister

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare