Archiv – Politik

Unions-Wahlprogramm: Entlastung bei Einkommensteuer

Unions-Wahlprogramm: Entlastung bei Einkommensteuer

Trotz der immensen, durch die Corona-Pandemie entstandenen Staatsschulden will die Union auf Steuererhöhungen verzichten. Das sieht ein aktueller Entwurf des Wahlprogramms vor.
Unions-Wahlprogramm: Entlastung bei Einkommensteuer
Schlappe für Frankreichs Rechtsextreme bei Regionalwahlen

Schlappe für Frankreichs Rechtsextreme bei Regionalwahlen

Die Partei von Marine Le Pen büßt bei den Regionalwahlen ein, könnte aber erstmals eine der Regionen gewinnen. Als letzte landesweite Entscheidung vor der Präsidentenwahl 2022 gilt die Abstimmung auch als Stimmungsbild.
Schlappe für Frankreichs Rechtsextreme bei Regionalwahlen
Laschet und Söder betonen Geschlossenheit bei Wahlprogramm

Laschet und Söder betonen Geschlossenheit bei Wahlprogramm

Knapp 100 Tage vor der Bundestagswahl haben sich die Spitzen von CDU und CSU weitgehend auf ein Wahlprogramm verständigt. Auch die Vorsitzenden Laschet und Söder geben sich einig. Wie lange hält das?
Laschet und Söder betonen Geschlossenheit bei Wahlprogramm

Iran-Wahl: Sieger verschiebt Auftritt - Kritik aus Israel

Ebrahim Raeissi hat die Präsidentenwahl im Iran gewonnen. Erzfeind Israel sieht in ihm einen Radikalen, der für Tausende Tote verantwortlich ist. Sein erster Auftritt wird kurzfristig verschoben.
Iran-Wahl: Sieger verschiebt Auftritt - Kritik aus Israel

Corona-Zahlen in Deutschland: Kein Ende beim Sinkflug in Sicht

Die Corona-Zahlen in Deutschland sinken. Laut Robert-Koch-Institut (RKI) ist die Inzidenz unter dem Wert 10. Aktuelle Zahlen der Neuinfektionen von heute.
Corona-Zahlen in Deutschland: Kein Ende beim Sinkflug in Sicht

Belgien: Terrorverdächtiger Soldat tot aufgefunden

Ein Soldat steht wegen Rechtsextremismus auf einer staatlichen Terrorliste - und hat doch weiter Zugang zur Waffenkammer. Als er Belgiens Chefvirologen bedroht und verschwindet, beginnt eine beispiellose Fahndung - und eine Staatsaffäre.
Belgien: Terrorverdächtiger Soldat tot aufgefunden

Scholz gegen Steuersenkungen für Unternehmen nach Corona

Olaf Scholz strebt für die SPD ins Kanzleramt. Bei deren Zukunftscamp attackiert er den Koalitionspartner und kritisiert vermeintliche Pläne für Steuersenkungen scharf.
Scholz gegen Steuersenkungen für Unternehmen nach Corona

Nach Krieg um Berg-Karabach: Armenien wählt neues Parlament

Inmitten einer schweren politischen Krise wählt Armenien ein neues Parlament. Die Wahl ist richtungsweisend nach dem Krieg um die Region Berg-Karabach, bei dem Aserbaidschan Gebiete zurückeroberte.
Nach Krieg um Berg-Karabach: Armenien wählt neues Parlament

Parteitag am Wochenende: Linksjugend will Champagner billiger machen - „Sekt statt Selters“

Die Linke rutscht Richtung Fünfprozent-Hürde - der Wahlparteitag soll die Wende bringen. Es gibt auch eher kuriose Anträge. Der News-Ticker.
Parteitag am Wochenende: Linksjugend will Champagner billiger machen - „Sekt statt Selters“

Diesel statt Elektro: Diese Bundesminister machen am meisten Dreck

Wie ökologisch sind die Dienstwagen bundesdeutschen Minister? Eine Kleine Anfrage der FDP enttarnte drei wenig vorbildliche Politiker.
Diesel statt Elektro: Diese Bundesminister machen am meisten Dreck

Schwere Bedenken gegen Milliarden-Rüstungsprojekt FCAS

Deutschland will viele Milliarden Euro in den Eurofighter-Nachfolger stecken. Nach dem Bundesrechnungshof kommt nun auch aus der Opposition im Bundestag Kritik an dem Vorhaben.
Schwere Bedenken gegen Milliarden-Rüstungsprojekt FCAS

Rotkäppchen und Robin Hood: Linke beschließt Wahlprogramm

Zwei Tage lang debattiert die Linke über ihr Wahlprogramm. Nach innen zeigt sich die Partei versöhnlich und hofft, dass mit ein paar kernigen Botschaften der Aufschwung in den Umfragen noch gelingt.
Rotkäppchen und Robin Hood: Linke beschließt Wahlprogramm

CDU feilt an Wahlprogramm — Laschet und Söder widersprechen sich bei Mütterrente

Wahlprogramm der Union: Debattiert wird noch über Renten- und Klimapolitik — und die CSU wünscht sich zum Beispiel die Ausweitung der Mütterrente.
CDU feilt an Wahlprogramm — Laschet und Söder widersprechen sich bei Mütterrente

McLaren, Porsche, Bentley unterm Bagger: Darum werden diese Traumautos zerstört

Der philippinische Staatschef Rodrigo Duterte lässt seit Jahren Autos im Millionenwert vernichten. Jetzt hat er wieder zugeschlagen – in aller Öffentlichkeit.
McLaren, Porsche, Bentley unterm Bagger: Darum werden diese Traumautos zerstört

Hunderte neue Hinweise auf Missbrauch in katholischer Kirche

Eine Studie zum sexuellen Missbrauch in der katholischen Kirche war nur die Spitze des Eisbergs, glauben Experten. Neue Zahlen der Opfer-Organisation und von Bistümern zeigen, dass sie wohl recht haben.
Hunderte neue Hinweise auf Missbrauch in katholischer Kirche

Britischer Ex-Parlamentspräsident Bercow wechselt zu Labour

Seine markanten Ordnungsrufe in den Brexit-Debatten im Unterhaus haben John Bercow über Großbritannien hinaus bekannt gemacht. Jetzt tritt er von den Tories zur Labour-Partei über - und übt Kritik.
Britischer Ex-Parlamentspräsident Bercow wechselt zu Labour

Netanjahu will Amtssitz erst in drei Wochen räumen

Benjamin Netanjahu ist nicht mehr Ministerpräsident von Israel. Noch immer aber wohnt er im Amtssitz in Jerusalem - vom Nachfolger geduldet.
Netanjahu will Amtssitz erst in drei Wochen räumen

Regierung sieht Bedarf an FFP2-Masken für Kinder

Die Bundesregierung will, dass bei der Herstellung von Infektionsschutzmasken auch Größen für Kinder und Jugendliche berücksichtigt werden. Die Grünen kritisieren die lange Untätigkeit bei dem Thema.
Regierung sieht Bedarf an FFP2-Masken für Kinder

Digitales Schulzeugnis: „einfach und fälschungssicher“

Das digitale Schulzeugnis kündigt sich an. Damit soll vieles einfacher und sicherer, Manipulationen und Fälschungen unmöglich werden. Zunächst drei Bundesländer gehen mit IT-Experten in die Erprobung.
Digitales Schulzeugnis: „einfach und fälschungssicher“

KSK: Kramp-Karrenbauer schließt rechte Gesinnungen nicht aus

Die Skandale um rechtsextreme Äußerungen in der Bundeswehr haben auch die Elitetruppe, das Kommando Spezialkräfte betroffen. Die Verteidigungsministerin begründet nun, warum sie des KSK nicht auflöst.
KSK: Kramp-Karrenbauer schließt rechte Gesinnungen nicht aus