Archiv – Politik

Liberal oder konservativ? Kanada-Wahl könnte knapp ausgehen

Liberal oder konservativ? Kanada-Wahl könnte knapp ausgehen

Es war ein hitziger Wahlkampf, in dem Premier Trudeau sich immer wieder entschuldigte und sein Herausforderer ihn als "Betrüger" beschimpfte. Nun wird es wohl knapp in Kanada - und die kleinen Parteien könnten über die künftige Regierung entscheiden.
Liberal oder konservativ? Kanada-Wahl könnte knapp ausgehen
Elf Tote bei Protesten und Plünderungen in Chile

Elf Tote bei Protesten und Plünderungen in Chile

Eine Oase im unruhigen Lateinamerika - so beschrieb Chiles Präsident Piñera noch vor kurzem sein Land. Nach Protesten und Plünderungen spricht er jetzt von einem "Krieg". Höhere Preise für die U-Bahn sind der Funken, der lang aufgestauten Frust …
Elf Tote bei Protesten und Plünderungen in Chile
Bolivien vor Stichwahl zwischen Morales und Mesa

Bolivien vor Stichwahl zwischen Morales und Mesa

Boliviens Staatschef Morales strebt eine vierte Amtsperiode an. Doch für Jubel ist es noch zu früh. Er verfehlt die absolute Mehrheit. Sein Rivale Mesa setzt auf Unterstützung anderer Bewerber bei einer Stichwahl.
Bolivien vor Stichwahl zwischen Morales und Mesa

Paukenschlag in Israel: Regierungsbildung gescheitert - Netanjahu mit drastischer Maßnahme

Benjamin Netanjahu ist mit einer Regierungsbildung gescheitert. Jetzt hat er sein Mandat offiziell an Präsident Reuven Rivlin zurückgegeben.
Paukenschlag in Israel: Regierungsbildung gescheitert - Netanjahu mit drastischer Maßnahme

Israel: Netanjahu scheitert mit Regierungsbildung

Nach Benjamin Netanjahu ist nun Benny Gantz an der Reihe. Der langjährige Premier Netanjahu hat keine Koalition zustande gebracht. Nun muss der Ex-Militär Gantz zeigen, was er kann.
Israel: Netanjahu scheitert mit Regierungsbildung

Kramp-Karrenbauer für internationale Syrien-Sicherheitszone

Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer will zur Lösung des Syrien-Konflikts mit der Türkei Taten statt Worte. Dazu macht sie einen großen internationalen Vorstoß. Ob die Partner mitziehen?
Kramp-Karrenbauer für internationale Syrien-Sicherheitszone

Türkei-Offensive in Syrien: AKK fordert „Sicherheitszone“ in syrischem Grenzgebiet zur Türkei

Die Waffenruhe in Nordsyrien nähert sich dem Ende. Jetzt hat Annegret Kramp-Karrenbauer eine Forderung im syrischen Grenzgebiet zur Türkei geäußert. Der News-Ticker.
Türkei-Offensive in Syrien: AKK fordert „Sicherheitszone“ in syrischem Grenzgebiet zur Türkei

Brexit-Showdown: John Bercow blockiert entscheidende Abstimmung am Montag

Boris Johnson wollte das britische Parlament am Montag über den neuen Brexit-Deal abstimmen lassen. John Bercow hat diese aber verboten. Der News-Ticker.
Brexit-Showdown: John Bercow blockiert entscheidende Abstimmung am Montag

Bundesbank-Vorschlag: Rente erst mit fast 70 Jahren

Deutschlands Arbeitnehmer werden künftig womöglich noch länger arbeiten müssen, bevor sie in Rente gehen können. Die Bundesbank meint: Das darf angesichts der angespannten Lage der Rentenkasse kein Tabu sein.
Bundesbank-Vorschlag: Rente erst mit fast 70 Jahren

Trump mit peinlicher Twitter-Panne - doch schlimmer ist eine Fehlinformation

Donald Trump hat sich einmal mehr selbst in Bedrängnis gebracht. Nicht nur einen peinlichen Fehler leistete sich der US-Präsident in einem neuen Tweet. 
Trump mit peinlicher Twitter-Panne - doch schlimmer ist eine Fehlinformation

Syrien-Konflikt erreicht Deutschland: Neukölln-Bürgermeister nimmt Moscheen in die Pflicht

Der Syrien-Konflikt hat Deutschland erreicht. Berichten nach wird in Moscheen in Deutschland für die Offensive gebetet. Für Neuköllns Bürgermeister ist dies „problematisch“.
Syrien-Konflikt erreicht Deutschland: Neukölln-Bürgermeister nimmt Moscheen in die Pflicht

Thüringens CDU-Spitzenkandidat Mohring erhält Morddrohung - „Wollen mich abstechen oder Autobombe zünden“

Mike Mohring, CDU-Spitzenkandidat bei der Landtagswahl in Thüringen, hat eine Morddrohung gegen sich öffentlich gemacht. Der Inhalt des Drohschreibens ist schockierend.
Thüringens CDU-Spitzenkandidat Mohring erhält Morddrohung - „Wollen mich abstechen oder Autobombe zünden“

Entscheidung im Unterhaus: Britisches Parlament darf nicht über Brexit-Deal abstimmen

Die britische Regierung hätte im Unterhaus heute gerne erneut über Johnsons Brexit-Deal abstimmen lassen. Doch das lässt Parlamentssprecher John Bercow nicht zu.
Entscheidung im Unterhaus: Britisches Parlament darf nicht über Brexit-Deal abstimmen

Nach Vorfällen in Uni: AfD-Mitgründer Bernd Lucke ätzt - „Wer Greta kritisiert ...“

Nachdem Bernd Lucke bei seiner ersten Vorlesung nach seiner Beurlaubung gestört wurde, kritisiert er, dass die Freiheit der Rede in Deutschland gefährdet sei. Dabei schoss er auch gegen Greta Thunberg.
Nach Vorfällen in Uni: AfD-Mitgründer Bernd Lucke ätzt - „Wer Greta kritisiert ...“

Koalition nennt Details zum neuen CO2-Preis

Nach langen Beratungen soll es beim Klimaschutz jetzt schnell gehen: Noch in diesem Jahr will die große Koalition viele Gesetze unter Dach und Fach bringen. Dazu gehört auch der CO2-Preis. Neue Details sorgen bei Kritikern für Kopfschütteln.
Koalition nennt Details zum neuen CO2-Preis

Koalition will Anfang November Zwischenbilanz ziehen

Zwischenzeugnis von Union und SPD: Die Partner wollen zeigen, was sie geschafft haben. Viel hängt von dieser Halbzeitbilanz ab. Aus der Union kommen mahnende Worte an den Koalitionspartner.
Koalition will Anfang November Zwischenbilanz ziehen

Greta Thunberg spricht über schwere Depressionen - sie hörte sogar auf zu essen 

Greta Thunberg gibt nur selten Interviews. Eine schwedische Reporterin hat sich an die Klimaaktivistin geheftet, und Erstaunliches erfahren.
Greta Thunberg spricht über schwere Depressionen - sie hörte sogar auf zu essen 

Brinkhaus zur Grundrente: "Sorgfalt vor Schnelligkeit"

Berlin (dpa) - Nach der Sitzung des Koalitionsausschusses hat sich Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus (CDU) bedeckt zum Streitthema Grundrente geäußert.
Brinkhaus zur Grundrente: "Sorgfalt vor Schnelligkeit"

Ehemaliger KZ-Wachmann äußert Bedauern über Leid der Opfer

Er sei 1944 nicht freiwillig Wachmann im KZ geworden, er habe nie zur Waffe gegriffen. Einmal habe er Häftlingen geholfen, behauptet der 93 Jahre alte Angeklagte im Hamburger Stutthof-Prozess. Eine Äußerung bezeichnet die Richterin als "Ohrfeige" …
Ehemaliger KZ-Wachmann äußert Bedauern über Leid der Opfer

„Anne Will“ am Sonntag: CDU-Mann plaudert über pikantes Gespräch - „vielleicht zu indiskret ...“

Am Sonntag besprach Anne Will in ihrer ARD-Sendung die Militäroffensive der Türkei in Syrien. Norbert Röttgen (CDU) verriet dabei Details über die Verhandlungen in den USA am Donnerstag.
„Anne Will“ am Sonntag: CDU-Mann plaudert über pikantes Gespräch - „vielleicht zu indiskret ...“