Archiv – Politik

Koalition will Gesetzesbeschluss zu 219a noch diese Woche

Koalition will Gesetzesbeschluss zu 219a noch diese Woche

Lange waren Union und SPD uneins beim emotional aufgeladenen Thema, wie Ärzte Schwangere über Abtreibungsmöglichkeiten informieren dürfen. Nun aber soll es schnell gehen mit der geplanten Reform.
Koalition will Gesetzesbeschluss zu 219a noch diese Woche
Brexit könnte Flugverkehr in EU-Land komplett lahmlegen

Brexit könnte Flugverkehr in EU-Land komplett lahmlegen

Der Brexit steht bevor, doch noch gibt es keinen abschießenden Deal. Nun könnte der Ausstieg der Briten aus der EU erhebliche Folgen für den spanischen Flugverkehr bedeuten.
Brexit könnte Flugverkehr in EU-Land komplett lahmlegen
Lukrative Schicht gestrichen: Audi verärgert Mitarbeiter

Lukrative Schicht gestrichen: Audi verärgert Mitarbeiter

Das EU-Parlament hat sich auf eine verpflichtende Begrenzung der CO2-Werte geeinigt. Das erste Verfahren gegen VW vor dem BGH wird bald stattfinden.
Lukrative Schicht gestrichen: Audi verärgert Mitarbeiter

Debatte um IS-Anhänger: Kurden für UN-Sondergerichte

US-Präsident Trump hat einen wunden Punkt getroffen mit seiner auch an Deutschland gerichteten Forderung, gefangene IS-Kämpfer zurückzunehmen. In Berlin gibt es große Bedenken. Die Kurden machen einen Alternativvorschlag.
Debatte um IS-Anhänger: Kurden für UN-Sondergerichte

Debatte über IS-Anhänger: Beweissuche gegen Dschihadisten stellt Behörden vor Probleme

Dobrindt wirft Katarina Barley in der Diskussion über inhaftierte IS-Anhänger aus Syrien Verschleppung vor. Die Rückholung stellt die Behörden vor massive Probleme.
Debatte über IS-Anhänger: Beweissuche gegen Dschihadisten stellt Behörden vor Probleme

Grüne kritisieren Leerflüge von Regierungsmaschinen

Die Flugbereitschaft der Bundeswehr versorgt den Berliner Regierungsbetrieb von Köln/Bonn aus. Hauptgrund ist die jahrelange Verzögerung beim Bau des Berliner Hauptstadtflughafens BER. Kritik kommt nun von den Grünen.
Grüne kritisieren Leerflüge von Regierungsmaschinen

Bernie Sanders will bei US-Präsidentenwahl antreten

2016 hat Bernie Sanders es schon mal versucht. In der Vorauswahl der Demokraten für die Präsidentschaftswahl sorgte der linke Senator damals für Furore. Am Ende ohne Erfolg. Nun will es der 77-Jährige noch mal wissen. Welche Chancen hat er in dem …
Bernie Sanders will bei US-Präsidentenwahl antreten

Digitalpakt: Union und SPD erwarten Einigung am Mittwochabend

Die umstrittene Finanz-Unterstützung aus Berlin für mehr Computer in den Schulen lag auf Eis. Jetzt steht eine Einigung von Bund und Ländern bevor. 
Digitalpakt: Union und SPD erwarten Einigung am Mittwochabend

Erdogan droht Machtverlust in der Türkei

Umfragen prognostizieren dem türkischen Präsidenten Niederlagen bei den Kommunalwahlen im März. In den wichtigen Großstädten Istanbul und Ankara könnten die Erdogan-Gegner den Sieg davontragen.
Erdogan droht Machtverlust in der Türkei

Trump drängt Verbündete zur Rücknahme von IS-Kämpfern - Europäer wehren sich

Donald Trump verlangt von Europa die europäischen Dschihadisten zurückzuholen, die in Syrien gefangen genommen wurden. Europäische Politiker sind nicht begeistert. Alle Infos im News-Ticker.
Trump drängt Verbündete zur Rücknahme von IS-Kämpfern - Europäer wehren sich

Steuerflucht: Reichster Brite will sich nach Monaco absetzen - er ist Brexit-Befürworter  

Der reichste Brite, Unternehmer Sir Jim Ratcliffe, will seinen Chemie-Konzern nach Monaco verlagern, um Steuern zu sparen. Besonders heikel an der Sache: Er ist Brexit-Befürworter. Alle Infos im News-Ticker.
Steuerflucht: Reichster Brite will sich nach Monaco absetzen - er ist Brexit-Befürworter  

Karnevalszeit: Merkel erträgt Frotzeleien „relativ leicht“

Die Brandenburger CDU ist offen für Merkel als Gast im Wahlkampf. Frotzeleien im Karneval erträgt die Kanzlerin ohne Probleme. Der News-Ticker.
Karnevalszeit: Merkel erträgt Frotzeleien „relativ leicht“

Wie geht es Kindern in Deutschland?

Viele Kinder sehen sich materiell gut versorgt, machen sich aber trotzdem finanzielle Sorgen. Und bei der Zuwendung könnte es besser sein. Es muss so einiges dringend angepackt werden, zeigt eine Befragung.
Wie geht es Kindern in Deutschland?

Missbrauch: Starke Zweifel am Aufklärungswillen der Kirche

Der Vatikan hält diese Woche einen großen Missbrauchsgipfel ab. Die meisten Deutschen glauben allerdings nicht, dass es der Kirche mit der Aufklärung ernst ist. Auch bei den Themen Zölibat und Frauen als Priester ist das Meinungsbild klar.
Missbrauch: Starke Zweifel am Aufklärungswillen der Kirche

Türkisches Berufungsgericht bestätigt Urteile gegen Journalisten

In der Türkei wurden erneut Fahndungsbefehle gegen angebliche Terrorverdächtige ausgestellt. Währenddessen wurden mehrere Journalisten verurteilt.
Türkisches Berufungsgericht bestätigt Urteile gegen Journalisten

Bernie Sanders will erneut US-Präsident werden

US-Senator Bernie Sanders will erneut für die Präsidentschaft kandidieren. 2016 verlor er die demokratischen Vorwahlen gegen Hillary Clinton.
Bernie Sanders will erneut US-Präsident werden

Griechenland wird für Behandlung von Migranten gerügt

Nach einem Bericht des Expertengremiums fehlt es vor allem an Ärzten und medizinischer Versorgung. Mancherorts würden die Menschen auf engstem Raum zusammengepfercht und Minderjährige nicht ausreichend geschützt werden.
Griechenland wird für Behandlung von Migranten gerügt

Trump ruft Militär in Venezuela zu Abkehr von Maduro auf

Die USA unterstützen den selbst ernannten venezolanischen Interimspräsidenten Guaidó. Der versucht bisher vergeblich, die Streitkräfte auf seine Seite zu ziehen. Nun droht US-Präsident Donald Trump den Militärs.
Trump ruft Militär in Venezuela zu Abkehr von Maduro auf

Trump droht Venezuelas Armee - EU-Staaten drohen mit weiteren Sanktionen

Venezuelas Krise spitzt sich zu. EU-Staaten drohen weitere Sanktionen an. Trump droht Venezuelas Armee. Alle News im Ticker.
Trump droht Venezuelas Armee - EU-Staaten drohen mit weiteren Sanktionen

16 US-Staaten: Sammelklage gegen Trumps Notstandserklärung

Der Widerstand gegen Trumps Pläne für eine Mauer an der Grenze zu Mexiko wächst weiter. Jetzt klagen 16 US-Staaten gegen die Notstandserklärung, mit deren Hilfe der Präsident sein Projekt finanzieren will. Es geht auch um die Grenzen seiner Macht.
16 US-Staaten: Sammelklage gegen Trumps Notstandserklärung