Keine Hinweise auf eine Fremdeinwirkung

Zwei Tote bei Familiendrama in Finnentrop 

+
Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln am Tatort in Rönkhausen. 

Finnentrop - In Finnentrop (Kreis Olpe) hat sich am Donnerstagmorgen offenbar ein Familiendrama ereignet. Ein 73-jähriger Mann und seine 60-jährige Ehefrau wurden tot in ihrer Wohnung aufgefunden. 

Die Polizei, die von dem Sohn und einem Zeugen aus der Nachbarschaft alarmiert worden war, fand das Ehepaar mit Schussverletzungen in ihrer Wohnung auf. 

Neben den Leichen wurde eine Langwaffe aufgefunden. Hinweise auf eine Fremdeinwirkung konnten vor Ort nicht festgestellt werden. 

"Nach jetzigem Ermittlungsstand ist davon auszugehen, dass der Ehemann zunächst seine Ehefrau und anschließend sich selbst erschossen hat", heißt es in einer gemeinsamen Presseerklärung von Polizei und Staatsanwaltschaft. Die Ermittlungen dauern an. Eine ausführliche Berichterstattung finden Sie bei unseren Partnerportal Sauerlandkurier.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare