Zehn Verletzte nach Auffahrunfall

+

Hamminkeln - Bei einem Auffahrunfall mit einem Lastwagen nahe der Autobahn 3 im Kreis Wesel sind am Freitagmorgen zehn Menschen verletzt worden.

Der Lkw sei auf dem Autobahnzubringer bei Hamminkeln in ein Stauende gefahren und habe fünf Wagen ineinandergeschoben, sagte eine Polizeisprecherin. 

Die Verletzten, darunter zwei Schwerverletzte, kamen demnach in Krankenhäuser. 

Weitere Details nannte die Polizei zunächst nicht. Zuvor hatte das "Bocholter-Borkener Volksblatt" online über den Unfall berichtet.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare