1. Soester Anzeiger
  2. Nordrhein-Westfalen

Eskalation in Hotel: Beteiligter verletzt anderen mit Glas - Augenklinik

Erstellt:

Von: Kristina Köller

Kommentare

In einem Hotel in Winterberg ist ein Streit eskaliert. Ein Beteiligter verletzte einen anderen so massiv mit einem Glas, dass das Opfer in eine Augenklinik gebracht werden musste.

Winterberg - In einem Hotel in Winterberg (NRW) kam es in der Nacht von Freitag auf Samstag, 25. Juni, gegen 2.15 Uhr zu einem Streit zwischen Gästen. Davon berichtet die Polizei im Hochsauerlandkreis am Sonntag. Ein Beteiligter zerschlug demnach ein Glas und verletzte seinen Kontrahenten damit im Gesicht. Das Opfer wurde aufgrund der Verletzung in eine Augenklinik nach Marburg verlegt.

Zeugen hielten den Tatverdächtigen bis zum Eintreffen der Polizei fest. Anschließend wurde der Mann zur Polizeiwache Meschede gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Der Beschuldigte wurde im Anschluss der polizeilichen Maßnahmen und Fertigung einer Strafanzeige wegen gefährlicher Körperverletzung wieder entlassen, heißt es.

Nicht nur in Winterberg (NRW) - Massenschlägerei im Ruhrgebiet

Auch im Ruhrgebiet ist ein Streit eskaliert - allerdings mit weit mehr Beteiligten. Hunderte Menschen gingen mit Möbeln, Geschirr, Stöcken und Messern aufeinander los. Ein Mann wurde schwer verletzt.

Auch interessant

Kommentare