Warnstreik am Donnerstag

Über 60 Lufthansa-Flüge fallen in NRW aus

+

DÜSSELDORF - Wegen des Warnstreiks bei der Lufthansa fallen an diesem Donnerstag etliche Flüge der Airline in Nordrhein-Westfalen aus. Bis zum Mittag sei nahezu flächendeckend mit Ausfällen zu rechnen, sagte ein Lufthansa-Sprecher am Mittwoch in Düsseldorf.

An den Flughäfen Düsseldorf, Köln/Bonn, Münster und Paderborn wurden mehr als 60 Abflüge gestrichen. Allein am größten NRW-Flughafen in Düsseldorf wurden zunächst 49 Flüge abgesagt. In Köln/Bonn wurden acht Abflüge, in Münster vier und in Paderborn ein Abflug gestrichen. Die Auswirkungen des Warnstreiks seien vermutlich noch bis in den Donnerstagnachmittag hinein zu spüren, sagte der Sprecher. Am Freitag soll sich der Betrieb aber wieder weitgehend normalisiert haben. Die Lufthansa appellierte an Fluggäste, möglichst den elektronischen Check-in zu nutzen und lediglich Handgepäck mitzunehmen. - lnw

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare