CDU und FDP vereinbaren Koalitionsverhandlungen

+
Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner und der NRW CDU-Spitzenkandidat Armin Laschet geben sich am 14. Mai in Düsseldorf im Landtag die Hand.

Düsseldorf - Fünf Tage nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen haben CDU und FDP die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen vereinbart.

Die Gespräche sollen nach Zustimmung durch die Landesvorstände in der kommenden Woche beginnen, wie CDU-Landeschef Armin Laschet und der FDP-Vorsitzende Christian Lindner am Freitag in Düsseldorf mitteilten.

Bei einer Einigung hätte eine schwarz-gelbe Koalition eine Einstimmenmehrheit im Düsseldorfer Landtag. - afp

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare