Suche mit Hubschrauber und Hunden im Kreis Olpe erfolglos

Unbekannter schießt mit Gaspistole auf zwei Polizisten und entkommt

+

Wenden - Ein Unbekannter hat mit einer Gaspistole in Wenden (Kreis Olpe) auf zwei Polizisten geschossen.

Die Beamten hätten den Mann kontrollieren wollen, da er sich verdächtig verhalten habe, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. 

Als sich die Polizisten dem Mann am Mittwochabend genähert hätten, habe dieser die Pistole gezückt und mehrfach in Richtung der Beamten geschossen. Bei der Waffe habe es sich wahrscheinlich um eine Gaspistole gehandelt. 

Anschließend sei der Unbekannte geflüchtet und entkommen. Inwiefern sich der Mann zuvor verdächtig verhalten habe, konnte der Polizeisprecher nicht sagen. 

Die Polizei suchte am Abend bis 23 Uhr mit einem Hubschrauber und Suchhunden nach dem Mann, hatte aber keinen Erfolg. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare