Umgekippter Schoko-Laster blockiert A 45

DORTMUND  - Ein Unfall eines mit Schokolade beladenen Lastwagens hat in der Nacht zum Donnerstag zu einer Teilsperrung der Autobahn 45 geführt.

Wie ein Polizeisprecher in Dortmund berichtete, war der Laster in Richtung Dortmund unterwegs, als er nahe dem Autobahnkreuz Olpe-Süd von der Fahrbahn abkam und umkippte.

Die Polizei musste den rechten Fahrstreifen für mehrere Stunden sperren, um den Schoko-Laster zu bergen.

Der schwer verletzte Fahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht. - lnw

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare