UEFA unterstützt Dortmunder Pläne: Public Viewings gesichert

+
Symbolfoto

DORTMUND - Die geplanten Public Viewings in Dortmund zum Champions-League-Finale zwischen Borussia Dortmund und Bayern München am 25. Mai in London sind gesichert.

Wie die Stadt am Dienstag mitteilte, unterstützt die Europäische Fußball Union (UEFA) die Pläne Dortmunds, aus Sicherheitsgründen Public Viewings in der City und in den Westfalenhallen anzubieten. Es müssten nun noch einige Formalien erledigt werden, die aber laut UEFA der Erteilung der erforderlichen Lizenz nicht im Wege stünden.

Am Montag war bei der Stadt Dortmund bekanntgeworden, dass die UEFA auf ihren Internetseiten Bedingungen für die Veranstaltung von Public Viewings formuliert hatte. Ein entsprechender Antrag an die UEFA ist von der Stadt nun gestellt worden. - dpa

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare