TV-Klau im großen Stil in Dortmund

+

DORTMUND - Ein TV-Klau im großen Stil fand am Wochenende in der Hessischen Straße in Dortmund statt. Diebe stahlen mehr als 30 Flachbildfernseher.

Ein 34-jähgriger LKW Fahrer aus Dortmund gab an, sein Fahrzeug mit Anhänger am Samstag gegen 13 Uhr an der hessischen Straße geparkt zu haben.

Als er seine Fahrt am Sonntag gegen 23.45 Uhr fortsetzen wollte, stellte er die geöffneten Ladeflächentüren am Lkw und Anhänger fest.

Beim Blick auf die Ladefläche staunte er nicht schlecht, fast die Hälfte der geladenen Paletten leer geräumt vorzufinden.

Demnach brachen in der Standzeit des Fahrzeuges unbekannte Täter dieses auf und stahlen insgesamt 35 von den geladenen 83 Flachbildfernsehern.

Da die Fernseher vermutlich nicht zu Fuß abtransportiert wurden, sondern hierfür ein größeres Fahrzeug von Nöten war, könnten durchaus Zeugen auf den "Umladevorgang" aufmerksam geworden sein.

Die Polizei sucht nun dringend Zeugen, die den/die Tatverdächtigen näher beschreiben, identifizieren oder Angaben zu dem Transportfahrzeug machen können.

Hinweise werden von der Polizei unter der Rufnummer des Kriminaldauerdienstes 0231 - 132 7441 entgegen genommen. - ots

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare