Tödlicher Verkehrsunfall im Volmetal

HAGEN - Am Sonntagmorgen kam es gegen acht Uhr auf der Bundesstraße vierundfünfzig im Volmetal zu einem tödlichen Verkehrsunfall.

Ein achtunddreißig Jahre alter Kradfahrer befuhr die Prioreier Straße in Richtung Rummenohl. Eingangs einer Rechtskurve kollidierte das Krad mit einem entgegenkommenden Pkw.

Dabei erlitt der Zweiradfahrer tödliche Verletzungen. Reanimationsmaßnahmen des Notarztes vor Ort waren vergeblich. Der siebenundvierzig Jahre alte Pkw-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Die Unfallursache ist derzeit noch nicht bekannt.

Die Fahrzeuge wurden beschlagnahmt. Ein Kfz-Sachverständiger wurde hinzugezogen. Die Ermittlungen dauern an. Die Bundesstraße musste zwischen Priorei und Rummenohl für die Zeit der Unfallaufnahme komplett gesperrt werden.

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare