Das sind doch tolle Aussichten!

Sonnige Frühlingstage blühen NRW: Bis zu 20 Grad am Montag!

+

Essen - Spaziergänge, Sport, Gartenarbeit, Angrillen - das alles ist jetzt möglich! Denn Nordrhein-Westfalen kann sich noch bis Wochenbeginn über viel Sonne freuen.

Lediglich am Sonntagmorgen könne es zu Nebel oder Hochnebel kommen, bevor sich im Laufe des Tages die Sonne wieder durchsetze, berichtete der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Essen am Samstag. Die Temperaturen bewegen sich zwischen 13 und 17 Grad. Nachts kühlt es bis zu einem Grad ab.

Höhepunkt ist der Montag: 20 Grad und ungetrübter Sonnenschein dürften im Land die Sonnenanbeter nach draußen locken. In den darauffolgenden Tagen ziehen aber wieder einige Wolken auf, und es kann vereinzelt zu Schauern kommen. Die Temperaturen sollen jedoch mild bleiben. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare