Seit 6 Uhr am Morgen

Sechster Blitzmarathon in NRW beendet

DÜSSELDORF - Der sechste Blitzmarathon in Nordrhein-Westfalen ist zu Ende gegangen. Die Aktion wurde am Mittwochmorgen um sechs Uhr eingestellt, wie ein Sprecher des Lagezentrums der Polizei in Düsseldorf sagte.

24 Stunden lang hatten rund 3500 Polizisten und 300 Mitarbeiter von Kommunen an mehreren tausend Messstellen die Geschwindigkeit von Autos, Motorrädern und Lkw kontrolliert. Nach einer ersten Mitteilung des Innenministeriums vom Dienstag waren etwa zwei Prozent aller Fahrer zu schnell unterwegs. Bei früheren Aktionen waren es zum Teil vier Prozent. Am Mittag will Innenminister Ralf Jäger (SPD) Bilanz ziehen. - lnw

Quelle: wa.de

Rubriklistenbild: © Rother

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare