Schule aus in NRW: Straßen werden voller

+

DÜSSELDORF - Kaum sind die Schulpforten geschlossen, wird es voller auf den Autobahnen in Nordrhein-Westfalen. Die erste große Reisewelle startet zwischen 13.00 und 14.00 Uhr, erwartet der ADAC.

Mit Staus und stockendem Verkehr wird rund um das Kölner Nadelöhr gerechnet, auch auf der A2 von Oberhausen Richtung Berlin, der A3 von Köln nach Nürnberg sowie auf der A61 Richtung Ludwigshafen müssen Autofahrer nach Angaben des Automobilclubs voraussichtlich Geduld mitbringen.

Nicht nur in NRW haben die Ferien begonnen, auch der Norden der Niederlande startet ab mittags in die schönste Zeit des Jahres.

Am Düsseldorfer Flughafen ist die erste große Reisewelle dagegen schon längst abgefertigt: In den frühen Morgenstunden starteten laut einem Sprecher bereits die ersten Ferienflieger. Bis Sonntag sollen in Düsseldorf insgesamt 216 000 Passagiere abheben, am Flughafen in Köln/Bonn rund 100 000. - dpa/lnw

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare