Motto in der Bonner Rheinaue: "Flower Power"

Rund 130.000 Zuschauer bestaunen "Rhein in Flammen"

+

Bonn - Rund 130.000 Zuschauer haben nach Angaben der Polizei am Samstagabend das Feuerwerkspektakel "Rhein in Flammen" bestaunt. Das von Musik untermalte Feuerwerk in der Bonner Rheinaue stand in diesem Jahr unter dem Motto "Flower Power".

Zuvor waren zwischen Linz und Königswinter mehrere kleinere Feuerwerke gezündet worden. 

Ein Konvoi mit festlich illuminierten Schiffen begleitete die Lichtershow entlang des Rheins. 

Bereits ab dem Nachmittag traten zahlreiche Musikgruppen auf Bühnen in der Rheinaue auf. Viele Zuschauer hatten sich bei schönem Wetter auf den Wiesen niedergelassen. Am Sonntag folgte ein Familienfest. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare