Große Razzia: 40.000 Raubkopien gefunden

+

EUSKIRCHEN - Ermittler von Polizei und Staatsanwaltschaft haben im Kreis Euskirchen einen Schlag gegen den Handel mit Raubkopien von Spielfilmen gelandet.

40.000 gefälschte DVDs seien bei einer Durchsuchung in den Räumen eines Händlers sichergestellt worden, berichtete die Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen (GVU) in einer mit der Staatsanwaltschaft Bonn abgestimmten Mitteilung.

Man sei zuvor auf DVD-Shops mit zweifelhaften Angeboten bei Online-Handelsplattformen aufmerksam geworden.

Unter den konfiszierten Datenträgern seien Titel wie "Herr der Ringe" oder "StarWars" gewesen. Vier Verpackungsmaschinen hätten zur Weiterverarbeitung von frisch gepressten Rohlingen bereitgestanden. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare